5. Tag

Die Piccolini haben sich langsam an den Morgensport gewöhnt. Sabrina und Laila sind sogar mit einigen sehr ambitionierten Freiwilligen eine Runde Joggen gegangen.

Die Morgen- und auch die Nachmittagtrainings sind erfolgreich verlaufen und die meisten Gruppen haben ihre Nummer bereits komplett. Jetzt geht es nur noch darum, diese zu üben und ihre Trickli so gut wie möglich zu können.

Nachdem die ganze Truppe von Sandra, Manuela und Elias mit Riz Casimir für das Abendprogramm gestärkt wurden, besammelten sich die Piccolini warm bekleidet und mit Taschenlampen ausgestattet auf dem Vorplatz. Wir machten einen kurzen Nachtspaziergang, sangen gemeinsam Lieder und spielten Fangis. Als krönenden Abschluss gingen wird ins weisse Zelt und liessen den Abend mit Karaoke-Einlagen von unseren talentierten Piccolini ausklingen.